Jetzt buchen L:Close

Hotels

Zu den Hotels

Campus

Entdecke Bold Campus

Stories

Gallery

Stories

Gallery

Das Herz der Isarmetropole

Lebhaftes
München Zentrum

Ein Mann und eine Frau spazieren durch einen herbstlichen öffentlichen Garten, im Hintergrund ein Pavillon aus der Renaissance

Underground Szene trifft hippes Stadtleben

Entdecke das Herz Münchens

Mittendrin im mondänen Münchner Stadtleben. Das Bold München Zentrum liegt im Herzen der Isarmetropole, umgeben von vielen kulinarischen Insidertipps, hippen Bars und ablichtungswürdigen Kreativprojekten.

Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten findest du direkt in Laufweite. Auch gleich ums Eck liegt die bekannte Theresienwiese, auf der seit über 200 Jahren das traditionelle Oktoberfest ausgetragen wird. Du kannst aber auch in die U-Bahn steigen und die Stadt erkunden. Die Haltestelle Poccistraße befindet sich direkt vor dem Hotel. 

Kunst, Kultur und Hipster. Zwischen Ludwigs- und Isarvorstadt findest du rund ums Bold München Zentrum eine der interessantesten Gegenden der bayerischen Landeshauptstadt: das Schlachthofviertel. Hier schlenderst du an der längsten legalen Graffitimauer im zentralen München entlang, genießt einen "Munich Mule" zum Sundowner auf einem alten Schiff oder feierst im legendären Nightclub "Bahnwärter Thiel" bis in die Morgenstunden. Nirgendwo sonst in der Stadt findest du so viel originelle Street Art, ulkige Läden und leckere Foodie Spots wie hier.

Das beliebte Gärtnerplatzviertel mit unzähligen, schnuckeligen Cafés, spannenden Fair-Fashion-Läden und dem gleichnamigen Open-Air-Treffpunkt ist auch nicht weit entfernt. Perfekt um sich die Beine zu vertreten oder für ein Picknick: die Isarauen. Ein lauschiges Plätzchen, nur 20 Gehminuten vom Hotel entfernt.

Natürlich wollen wir dir unsere Lieblingsplätze in der Münchner Innenstadt nicht vorenthalten. Lass dich hier inspirieren.

In einem heruntergekommenen Hof mit halbhohen Mauern voller bunter Graffiti sitzen zwei Jugendliche und betrachten den Sonnenuntergang in der Ferne
Blauer Himmel mit leichten Wolken, unten im Anschnitt die bunten Dächer von Fahrgeschäften eines Volksfestes
Ein Platz in sanftem Morgenlicht, rund herum sind historische Gebäude und Kaufhäuser

Unsere Lieblingsorte in München

Eingedeckte, dunkle Tische und hölzerne Stühle in einem edel anmutenden Restaurant das in dunklen Farben gehalten ist

Orientalisch-vegetarische Spezialitäten

Kismet

Das Kismet ist der perfekte Ort, um sich nach einem Shopping-Trip in der City bei einem Glas Wein und einer leckeren Mezze-Platte zu erholen. Das edle Design und die ganz besondere Atmosphäre kombiniert mit leckeren türkischen, libanesischen und marokkanischen Spezialitäten machen es zu einer kleiner Alltagsflucht.

 

Hölzerne Stühle und Tische auf Parkettboden in einem Restaurant mit weißen Wänden und goldenen Dekoelementen

Regionale Schmankerl mit Twist

Goldmarie

Alpine Leckereien aus Bayern, Österreich und Südtirol in modernem Ambiente. Nur wenige Meter vom Hotel verbringt ihr in der Goldmarie mit einem guten Glas Wein und (vornehmlich vegetarischen) Speisen einen gemütlichen Abend unter Freunden.

Unbedingt probieren: Die Südtiroler Kasnocken mit zerlassener Butter – wahnsinnig gut.

 

Bar eines Kaffees mit modernen Deckenleuchten, einer großen Kaffeemaschine und allem, was zur Kaffeezubereitung nötig ist

Best coffee in town

Man vs Machine

Die vielleicht größten Kaffee-Nerds in München findest du im Man Versus Machine. Für das Warten auf die Bestellung solltest du etwas Zeit mitbringen, denn guter Kaffee braucht Geduld. Du wirst es nicht bereuen, der Geschmack ist einzigartig. So einzigartig, dass der Brew von Man vs Machine es bereits in Sterne-Restaurants und die Bar des Mandarin Oriental geschafft hat. 

Unser Tipp: unbedingt bei der Wahl beraten lassen und die leckeren Franzbrötchen kosten.

 

Restaurant mit traditionell anmutenden, Holzstühlen, -Bänken und -Tischen, eine Theke aus hellem Holz und rosafarbene, asiatische Lampions hängen von der Decke

Glücksrollen und Reisnudeln 

Fei Scho

Indisches Curry, vietnamesische Pho Bo oder karamellisierte Schweinerippchen lassen deine Augen leuchten? Asiatische Leckereien, neu kombiniert und interpretiert gibt es unweit vom Gärtnerplatz im Fei Scho. Nutze den kleinen Spaziergang vom Bold München Zentrum zum Restaurant oder den Weg zurück um durch den sehenswerten Südfriedhof zu schlendern. Es lohnt sich. 

 

Eine schummrige Bar im Stil der 50er Jahre mit hölzerner Theke, alten Landkarten an den Wänden und einem Kronleuchter in der Mitte

Cocktails & Abendsonne im Haus der Kunst

Goldene Bar

Nach einem Spaziergang durch den Englischen Garten und einem Besuch bei den Surfern an der Eisbachwelle, bist du beim Haus der Kunst angelangt. Ein perfekter Moment um auf einen Aperitif in der Goldenen Bar vorbeizuschauen und in den Abend zu starten. Die über 75 Jahre Geschichte der Bar lassen sich sehen: gediegenes Ambiente par excellence und eine beeindruckende Getränkekarte.

Einer unserer Lieblingsplätze in München für einen Sundowner: die sonnengeküsste Terrasse mit Blick in den Englischen Garten.

 

Bahnwaerter Thiel Muenchen

Abtanzen & Kunst entdecken

Bahnwärter Thiel

Feinster Techno, Open Air, Live-Musik, Stand-Up Comedy, Flohmärkte, Open Workspaces in den du deiner Kunst freien Lauf lassen kannst und vieles mehr findest du in den Containern und U-Bahn Waggons des Kulturprojekts Bahnwärter Thiel. Auf einem stillgelegten Bahnhofsgelände mitten in München werden Kultur, Kunst, Musik, Szene und Gemeinschaft vereint – ein vielseitiger Spielplatz für Erwachsene.

 

Reduzierte Kleiderständer mit Kleidungsstücken zu beiden Seiten, mittig Tisch und Stuhl mit Accessoires

Nachhaltige Streetwear aus Deutschland

A Kind of Guise

Das Label steht für unkomplizierte, zeitlose Schnitte und Qualität made in Germany. Alle Kleidungsstücke und Accessoires werden aus hochwertigen Materialien in deutschen Manufakturen hergestellt. Neben der Saison-Kollektion findest du hier immer Teile, die generell deinen Alltagslook bereichern - klassisch und gleichzeitig funktional. 

 

Kunstwerke und Produktdesign-Entwürfe in einem weißen, von hinten beleuchteten Regal, davor zwei Skulpturen, eine weitere hängt von der Decke herab

Kunst, Design & Architektur

Pinakothek der Moderne

Unser Lieblingsmuseum in München stellt Kunstwerke ab etwa dem Jahre 1900 aus und ist eines der größten Sammlungshäuser Europas. Neben der Architektur als solche, sind die Künstler des Blauen Reiter und die Werke von Joseph Beuys und Andy Warhol für uns die größten Highlights bei einem Besuch. Perfekt, um zeitgenössische Kunst aufzusaugen - nicht nur an regnerischen Tagen. 

 

Top Tipps für München

  • Eat & Drink
  • Shopping
  • Hotel
  • POI
  • Nightlife

Bold Stories

Noch Fragen?

Schreib uns!